Becherling im Frühling

Antworten
Robert
Beiträge: 62
Registriert: 03.11.2015, 19:05:29

Becherling im Frühling

Beitrag von Robert » 14.04.2017, 19:46:33

Hallo Pilzfreunde,

heute ein Becherlingsfund im Frühling vom 09.04.2017 aus dem Wald am Forschungszentrum Jülich der Buchenwaldbecherling (Peziza arvenesis).


2017-04-09_17-50-42 M=C R=2 S=2k_900.jpg
Zwei Fruchtkörper des Buchwaldbecherlings (Peziza arvenensis) auf einem toten Baumstamm
2017-04-09_17-50-42 M=C R=2 S=2k_900.jpg (595.81 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-10_21-56-15 M=C R=2 S=2k_900.jpg
kleines Grüppchen des Buchenwaldbecherlings (Peziza arvenensis) auf dem gleichen Baumstamm
2017-04-10_21-56-15 M=C R=2 S=2k_900.jpg (471.12 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-14_14-29-55 M=C R=2 S=2kn_900.jpg
Querschnitt durch den Fruchtkörper. Gut zu sehen die Zellschicht des Pilzfleisches und die mit Sporen gefüllten Schläuche (Asci) in Wasser. Schläuche (Asci) ~ 190 µm lang
2017-04-14_14-29-55 M=C R=2 S=2kn_900.jpg (612.24 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-14_14-32-42 M=C R=2 S=2kn_900.jpg
vergrößerter Ausschnitt der mit Sporen gefüllten Schläuche (Asci) in Wasser
2017-04-14_14-32-42 M=C R=2 S=2kn_900.jpg (440.76 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-14_14-35-48 M=C R=2 S=2n_900.jpg
Quetschpräparat der mit Sporen gefüllten Schläuche (Asci) in Wasser mit ausgetretenen Sporen
2017-04-14_14-35-48 M=C R=2 S=2n_900.jpg (477.66 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-14_14-43-19 M=C R=2 S=2kn_900.jpg
Vergrößerte Sporen des Buchenwaldbecherlings (Peziza arvenensis) in Wasser (Quetschpräparat). Sporen 17 x 9 µm
2017-04-14_14-43-19 M=C R=2 S=2kn_900.jpg (333.08 KiB) 291 mal betrachtet

2017-04-14_14-21-43 M=C R=2 S=2kn_900.jpg
Spore des Buchenwaldbecherlings (Peziza arvenensis) in einem Gemisch aus Glycerin und Wasser
2017-04-14_14-21-43 M=C R=2 S=2kn_900.jpg (260.26 KiB) 291 mal betrachtet




Herzliche Grüße
Robert

Antworten